Ergebnis vom Kreisparteitag 2017

Sakia Ludwig mit 98% der Stimmen bestätigt

Der neu gewählte Kreisvorstand vom 23. Juni 2017
Der neu gewählte Kreisvorstand vom 23. Juni 2017
Mit breiter Unterstützung durch den CDU Kreisverband Potsdam-Mittelmark geht Dr. Saskia Ludwig in den Bundestagswahlkampf. Am Freitagabend bestätigte der Kreisparteitag in Werder/Havel die Kreisvorsitzende mit 98,44 Prozent in ihrem Amt.

Mit breiter Unterstützung durch den CDU Kreisverband Potsdam-Mittelmark geht Dr. Saskia Ludwig in den Bundestagswahlkampf. Am Freitagabend bestätigte der Kreisparteitag in Werder/Havel die Kreisvorsitzende mit 98,44 Prozent in ihrem Amt.

Gleichzeit wurde der gesamte Vorstand neu gewählt. Einige ältere Mitglieder verzichteten zugunsten jüngerer auf ihre Kandidatur, um einen Prozess der Verjüngung einzuleiten.

Saskia Ludwig tritt am 24. September als Direktkandidatin für den Wahlkreis 61 an, zu dem auch die Landeshauptstadt Potsdam gehört. Saskia Ludwig rief die CDU in Potsdam-Mittelmark auf, für eine erneute Kanzlerschaft von Angela Merkel zu kämpfen.

In ihrem Rechenschaftsbericht kritisierte Frau Ludwig erneut die Verkehrspolitik der Landeshauptstadt Potsdam. „Die Zeppelinstraße auf eine Spur zu verengen, ohne mit dem Umland zu reden, ist ein Unding. Mit einer CDU Bundestagsabgeordneten im Bundestag wäre diese ideologische Verkehrspolitik nicht so einfach durchgegangen.“

Inhaltsverzeichnis
Nach oben